Startseite
Verein
Spielberichte
Impressum








 Herzlich Willkommen auf der Homepage des VC Breuberg e.V.


01.11.2020

Volleyballclub Breuberg e.V.

Gelungene Jahreshauptversammlung beim VCB

 

Auf Grund der Corona Pandemie fand die JHV in diesem Jahr erst im Herbst statt. Unter Einhaltung der Corona Regeln und der Hygienevorgaben konnte sich der 1. Vorsitzende Klaus Eckert über eine rege Teilnahme in Sandbach freuen. Nachdem er die Versammlung eröffnet und die Beschlussfähigkeit der Versammlung festgestellt hatte begann die Jahreshauptversammlung mit den Berichten.

 

Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft standen die Vereinsmitglieder Julia Nurk, Yvonne Weyrauch und Frank Pissowotzki zur Ehrung an. Julia Nurk und Frank Pissowotzki konnten die Glückwünsche vor Ort entgegennehmen.

 

Im Anschluss gab Klaus Eckert seinen Bericht über das abgelaufene Vereinsjahr bekannt. Insbesondere erwähnte er den erneuten Gewinn eines Trikotsatzes beim Mainova Gewinnspiel, der in diesem Jahr für die Damenmannschaft bestimmt war. Darüber hinaus berichtete er über den aktuellen Stand der Errichtung des Beachvolleyballfeldes, das auf Grund der gegenwärtigen „Coronasituation“ ins Stocken geriet. Am Faschingsumzug in Sandbach konnte ebenfalls wieder teilgenommen werden. Des Weiteren äußerte er sich zum Abbruch der Saison 2019/2020 im März, als Reaktion auf die steigenden „Coronainfektionen“ in Deutschland. Der Trainingsbetrieb wurde zeitweise ausgesetzt und, nachdem ein Hygienekonzept der Hygienebeauftragten Klaus Eckert und Michael Gänssle erstellt wurde, wieder aufgenommen.

Zum Abschluss seines Berichtes bedankte sich der erste Vorsitzende für die gute Zusammenarbeit im Vorstand und sprach allen Trainern und Vereinsmitgliedern Dank für die geleistete Arbeit aus.

 

Im anschließenden Bericht erwähnte der zweite Vorsitzende Michael Mohr den außergewöhnlichen Verlauf der Saison der mit dem errechneten fünften Platz der Herren und dem zweiten Platz der Damenmannschaft als Ergebnis endete. In der aktuellen Saison tritt der VC Breuberg nur mit einer Damenmannschaft in der Kreisklasse A an. Die Herrenmannschaft hatte ihre Teilnahme am Spielbetrieb auf Grund der aktuellen Gesundheitslage, sowie der eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten zurückgezogen.

 

Sophia Klement erklärte, in ihrer Funktion als Jugendwart, dass der größte Teil der bisherigen Jugend mit einigen erfahrenen Kräften zur aktuellen Damenmannschaft zusammengefasst worden wurde und an der aktiven Damenrunde teilnimmt.

 

Pressewart Johannes Kopfer bedankte sich anschließend bei den Mannschaftsführern für die gute Zusammenarbeit bei der Übermittlung der Spielberichte nach den Spieltagen. Auch in dieser Saison konnte die vereinseigene Homepage wieder mit regelmäßigen Spielberichten gefüllt werden. Für die kommende Saison wird Tinka Hayden die Spielberichte der Damen an die Presse weiterleiten.

 

Michael Gänssle berichtete als Kassenwart von einem ausgeglichenen Geschäftsjahr, das mit einem leichten Verlust endete. Die anwesenden Mitglieder wurden über die Ausgaben und Einnahmen des Vereins ausführlich informiert.

 

Die bestellten Kassenprüfer, Frank Pissowotzki und Michael Klotz, berichten über die Prüfung der Vereinskassen, die ohne Beanstandungen endete. Die Ordnungsmäßigkeit der Vereinskasse wurde einvernehmlich bestätigt.

Die anwesenden Kassenprüfer stellten den Antrag auf Entlastung des Vorstandes. Dem Antrag wurde ohne Gegenstimmen stattgegeben.

 

Im Anschluss an die Entlastung des Vorstandes folgten Neuwahlen. Der erste Vorsitzende (Klaus Eckert), der zweite Vorsitzende (Michael Mohr), der Kassenwart (Michael Gänssle), die Jugendwärtin Sophia Klement und der Pressewart (Johannes Kopfer) wurden ohne Gegenstimmen erneut in ihre Ämter gewählt. Als Kassenprüfer wurden Yves Blunk und Esther Heinisch, als Beisitzer Tinka Haydn und Christian Barth ebenfalls ohne Gegenstimmen gewählt.

 

Anträge waren keine eingegangen. Zum Schluss der JHV wurde angeregt in Zukunft eine Mixed-Mannschaft zu melden. Dies wäre erst für die nächste Saison machbar und wird vom Vorstand geprüft.

 

Der 1. Vorsitzende Klaus Eckert schloss die Jahreshauptversammlung um 18 Uhr.


(han)


Erfasser: johannes

26.10.2020

Liebe Volleyballerinnen, liebe Volleyballer,
auf Grund der aktuell gestiegenen Anzahl der Corona-Neuinfektionen und der damit einhergehenden Maßnahmen ist der Trainings- und Spielbetrieb erneut bis auf weiteres eingestellt.
Wir informieren an dieser Stelle ab wann der Betrieb wieder aufgenommen werden kann.
Vielen Dank für euer Verständnis,
Johannes Kopfer
(Pressewart)

Erfasser: johannes

08.10.2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

ACHTUNG: Der Termin ist SAMSTAG der 17.10.2020 um 17 Uhr.

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Volleyballclub Breuberg ordnungsgemäß zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Samstag, den 17.Oktober.2020 um 17.00 Uhr

Ort: Heinrich-Böhm-Halle Eingang West 64747 Breuberg-Sandbach ein.

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Ehrung 25 Jahre Mitgliedschaft
  3. Bericht des 1. Vorsitzenden
  4. Bericht des 2. Vorsitzenden
  5. Bericht des Jugendwarts
  6. Bericht des Pressewarts
  7. Bericht des Kassenwarts
  8. Bericht der Kassenprüfer
  9. Entlastung des Vorstandes
  10. Neuwahlen
  11. Anträge an die Hauptversammlung
  12. Sonstiges

 

Anträge an die Jahreshauptversammlung sind schriftlich bis zum 16.10.2020 an den

1. Vorsitzenden Klaus Eckert, Leonhard-Herbert-Strasse 2, 64747 Breuberg zu richten.

 

Wir bitten um vollzähliges Erscheinen.

 

Die Versammlung wird unter Einhaltung der Hygieneregeln abgehalten.

Mund und Nasenschutz sind beim Betreten der Halle zu tragen.

 

 

Vorstand VC Breuberg

 (kla)


Erfasser: johannes

04.10.2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

 

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Volleyballclub Breuberg ordnungsgemäß zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, den 17.Oktober.2020 um 17.00 Uhr

Ort: Heinrich-Böhm-Halle Eingang West 64747 Breuberg-Sandbach ein.

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Ehrung 25 Jahre Mitgliedschaft
  3. Bericht des 1. Vorsitzenden
  4. Bericht des 2. Vorsitzenden
  5. Bericht des Jugendwarts
  6. Bericht des Pressewarts
  7. Bericht des Kassenwarts
  8. Bericht der Kassenprüfer
  9. Entlastung des Vorstandes
  10. Neuwahlen
  11. Anträge an die Hauptversammlung
  12. Sonstiges

 

Anträge an die Jahreshauptversammlung sind schriftlich bis zum 16.10.2020 an den

1. Vorsitzenden Klaus Eckert, Leonhard-Herbert-Strasse 2, 64747 Breuberg zu richten.

 

Wir bitten um vollzähliges Erscheinen.

 

Die Versammlung wird unter Einhaltung der Hygieneregeln abgehalten.

Mund und Nasenschutz sind beim Betreten der Halle zu tragen.

 

 

Vorstand VC Breuberg

 (kla)

 


Erfasser: johannes

02.10.2020

Mannschaftsfoto der Volleyballdamen
mehr Information

Erfasser: johannes
Damen
Mo 20-22 Uhr Sandbach
Mi 20-22 Uhr Rai-Breitenbach
Herren
Di 20-22 Uhr Höchst

weibliche Jugend 
13 - 15 Jahre
Do 17:30-19:00 Uhr Rai-Breitenb.

 

Trainingsorte
Sandbach: Heinrich-Böhm-Halle
Rai-Breitenbach: Schulsporthalle
Höchst: Schulsporthalle